Buntblatt, Kaladie - rosa (Caladium Hybride)

18,63 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 5200000.1
Produktinformationen "Buntblatt, Kaladie - rosa (Caladium Hybride)"

Zugegeben - Kaladien sind nichts für Anfänger, sie sind schon ein wenig speziell in der Pflege und mit ihrer Ruhezeit, sicher auch nichts für jeden. Aber wer gerne experimentiert und Freude an den auffallend schönen Blättern dieser Pflanzen hat - für den ist die Kaladie sicher ein Muss.

Die Farbkombinationen der Buntwurzblätter sind eine echte Augenweide, es gibt solche in rot mit grünem Rand, weiße Sorten mit hellgrünen Adern, Sorten mit marmorierten und Sorten mit fast durchscheinenden Blättern. Welcher Zimmerpflanzenfreund wird da nicht schwach? Die Heimat der hübschen Pflanzen liegt übrigens im tropischen Südamerika.

Die Herausforderung: im Herbst machen die hübschen Pflanzen eine Ruhephase durch, dann fallen die Blätter ab und nur die Knolle überwintert im Topf (idealerweise bei 18-20°C). Im Frühjahr sprießen dann wieder die attraktiven bunten Blätter aus der Knolle und dann kann die Kaladie auch zum Blühen kommen, wie für Aronstabgewächse typisch mit dem klassischen Blütenkolben und Hochblättern.

Nun zur Pflege dieser kleinen Raritäten: Kaladien lieben es hell aber ohne direkte Sonne, auch lieben sie Temperaturen die dauerhaft über 22 °C liegen, sie benötigen eine hohe Luftfeuchte (schätzen es aber nicht sehr besprüht zu werden) und sollten keine kalten Füße bekommen, auch Zugluft vertragen sie nur schlecht, Tropenfenster oder Terrarien erweisen sich als ideal. Die Kaladie benötigt während der Wachstumsphase durchaus recht viel Wasser (bevorzugt weiches Wasser) und auch regelmäßig Dünger in geringer Konzentration. Ab September wird das Düngen dann wieder eingestellt und die Wassergaben deutlich verringert, jetzt geht die Pflanze langsam in die Ruhephase über. Sobald die Blätter von allein abgefallen sind, bekommt die Kaladie kaum mehr Wasser, sie bleibt dann bis ins Frühjahr nahezu trocken stehen. Im Frühjahr beginnt man wieder sachte zu gießen, sobald sich erste Blätter entwickeln, kann die Kaladie in frische Erde umgesetzt werden und bekommt auch wieder mehr Wasser. Die Knollen der Kaladie bilden kleine Brutknollen, diese können beim Umtopfen abgeteilt werden, sollten dann aber schon erste Triebansätze haben, wer das nicht möchte kann sie einfach an der Hauptknolle belassen. Die Kaladie zeigt Pflegefehler relativ schnell, so weisen eingerollte Blätter auf trockene Luft hin, braune Flecken auf Sonnenbrand, hängende Blätter auf Zugluft, Wurzelfäulnis tritt bei zu nassem Stand und zu kaltem Fuß auf.

Wie Anfangs gesagt, die Kaladie ist nicht ganz einfach, aber wer diese Pflanze gut pflegt, wird Jahr für Jahr mit wunderschönen Blättern belohnt.

 

Topfdurchmesser: 13 cm

So einfach geht's

Stöber bequem im Onlineshop, stell Dir deine Bestellung zusammen und zahle kontaktlos.

Wir stellen Deine Produkte zusammen und bereiten alles für die Abholung vor.

Hole deine Bestellung schnell und unkompliziert bei uns ab. Bezahlt hast Du ja schon!

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 9 bis 19 Uhr
Samstag: 9 bis 17 Uhr

Adresse

Pflanzencenter Keller GbR
Weissmattenweg 1
79364 Malterdingen

Kontakt

Pflanzencenter und Verkauf:
07644 92698-20
info@pflanzen-keller.de

Weiterführende Links zu "Buntblatt, Kaladie - rosa (Caladium Hybride)"